Die Idee zu dem Podcast entstand eigentlich beim Gassigehen. Eine Freundin erzählte über einen anderen Hundebesitzer, der sich mit ihr über die alte Isener Eisenbahnlinie (heutiger Rentnerweg) unterhalten hat. Er hatte ein sehr großes Wissen und erzählte mit Strahlen in den Augen.

Damals wollten wir eigentlich eine Art Interview mit dem Herrn machen und als Video aufzeichnen. Video wollte er nicht, dann schlief die Idee erstmal wieder ein. In Klements Winterbiergarten habe ich mich dann ein paar Monate drauf mit Franz Nussrainer über Aktionen zur 1275-Jahrfeier von Isen unterhalten und gefragt, ob man vllt einen Podcast machen kann.

Franz war sofort begeistert. Das Format eignet sich sowohl zur Archivierung von Wissen über die Historie und die Gegenwart aber auch um den Einwohner des Marktes alle Angebote, Kultur und das Leben hier näher zu bringen. Themen, Angebote und Meinungen die man vielleicht im eigenen Alltag noch nicht mitbekommen hat.

Franz kennt sehr viele Leute, die als Gesprächspartner super geeignet sind und er selbst hat in seiner Position als Inhaber eines alteingesessenen Druckereibetriebs und Herausgeber des Marktboten ein großes Wissen.

Mit Albrecht und Peter konnte ich dann erfahrene Journalisten gewinnen, die mit mir zusammen die Interviews führen werden. Lustigerweise sind wir nun ein 3er-Gespann aus Zuagroasten, die sich um dieses Audio-Archiv über das Leben im Markt Isen und seinen Eingemeindungen bemühen.

Die Liste unserer Themen ist lang. Darunter:

  • Isen – damals und heute
  • Natur und Geografie
  • Isen von aussen – Zeitzeugen
  • Bedeutende Unternehmer und Persönlichkeiten
  • Kunst und Kultur
  • Baudenkmäler

Albrecht Heinz

Albrecht Heinz

Journalist, Freelancer und Autor mit den Fachgebieten Essen, Trinken, Reisen…

Seit 3 1/2 Jahren in Isen. Ihm gefällt besonders, dass man relativ schnell und warmherzig aufgenommen wird und dass das Sich-Grüßen hier bei Alt und Jung selbstverständlich ist. Als „Isener Küken“ hat er vielleicht den unvoreingenommensten Blick und die unterhaltsame und professionelle Neugierde auf Isens Land und Leute.

Peter Cronauer

Peter Cronauer

Ehemaliger Münchner, Autor und Journalist, preisgekrönter Hobby-Archäologe und Musiker

Vollintegriert und eingewachsen in Isen mit grossem historischen Bewusstsein und Interesse.

Glaubt an die Weltoffenheit der Isener. Kann sich aber auch vorstellen, dass man vieles untereinander gar nicht mitbekommt. Das möchte er ändern!

Thomas Hiemer

Thomas Hiemer

Hundepapa, frrrängisches Landei, Webdesigner und Yogalehrer

Seit 2008 wohnhaft in Isen, voller Ideen für Neues und Veränderungen und auch gar nicht bang, die Welt damit zu beglücken. 😉

Constanze Lindner

Klein, frech und sehr fröhlich! So kennt man Sie.

Jetzt ist sie nicht nur Schauspielerin, Kabarettistin und Buchautorin, sondern auch noch Geburtshelferin und Mentorin unseres kleinen Podcasts. „Danke, Stanzerl!“

https://constanze-lindner.de/